Autoren-Archiv ai-mainz

12 | 06 | 2016

METACULT – Heft 3 (Juni 2015)

Geschrieben von ai-mainz


METACULT – Heft 3

Éditorial
Les coordinateurs du projet

Strassburgs neue Kirchen. Beobachtungen zum Kirchenbau im 19. und frühen 20. Jahrhundert in der Neustadt und den Vororten. Teil 2
Wolfgang Brönner

Écoles et églises à strasbourg, un voisinage éloquent
Anne-Marie Châtelet

Heinrich Emerich und der Schutz des Ortsbildes. Eine Bauaktenanalyse zur Tätigkeit der ästhetischen Baupolizei zwischen Kaiserplatz und Contades
Tobias Möllmer

Die Stadtentwicklung von Strassburg in Dekaden. Teil 2
Emil Hädler

Neudorf : urbanisation d’un village. Des îlots urbains aux « cités [jardins]» (1896-1939)
Shahram Hosseinabadi

Le service municipal d’architecture de strasbourg durant l’entre-deux-guerres : rupture ou continuité ?
Nicolas Lefort

Les Salomon, une famille d’architectes alsaciens aux XIXe et XXe siècles
Véronique Umbrecht

Elsässische Studenten an deutschen Bildungseinrichtungen. Eine Betrachtung am Beispiel Karlsruhe
Peter Liptau

Exkursion des Projekt-teams Metacult nach Mainz und Wiesbaden
Dominik Müller

Villes de frontière
Anne-Marie Châtelet et Michaël Darin

Kurzbericht vom Studientag „Planen und Bauen im Grenzraum“. Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
Peter Liptau

Tags » «

x

12 | 06 | 2016

METACULT – Heft 2 (Dezember 2014)

Geschrieben von ai-mainz


METACULT – Heft 2

Editorial
Les coordinateurs du projet

Le plan d’appartement à Strasbourg, 1910-1940

Michaël Darin

Strassburgs neue Kirchen. Beobachtungen zum Kirchenbau im 19. Une frühen 20. Jahthundert in der Neustadt und den Vororten. Teil 1
Wolfgang Brönner

Les fonds des cartes et plans de Strasbourg conservés aux Archives départementales du Bas-Rhin (ADBR) : une ville en partie gérée par le pouvoir central
Catherine Xandry

Strasbourg, aménagement de la Neustadt. Étude du remblaiement d’après un plan avec cotes altimétriques vers 1875, numérisation et modélisation graphique

Thierry Hatt

Die Stadtentwicklung von Strassburg in Dekaden
Emil Hädler

Der Ingenieur Eduard Züblin in Strassburg. Erste Überlegungen zu bautechnischen Transferphänomenen
Christiane Weber

Genèse des services d’architecture à Strasbourg. Du Stadtbaumeister au Stadtbaurath
Shahram Hosseinabadi

Die Entstehung einer deutschen Musterbauverwaltung. Stadtbauamt und Baupolizei in Strassburg 1870-1918
Tobias Möllmer, Christiane Weber

Règlement de construction et organisation de l’administration à Strasbourg. Les points de rupture de 1871 et 1918
Rolf Wittenbrock (traduit de l’allemand par Hélène Antoni)

Aperçu de quelques publications récentes
Catherine Maurer

Tags » «

x

12 | 06 | 2016

METACULT – Heft 1 (April 2014)

Geschrieben von ai-mainz


METACULT – Heft 1

Editorial
Wolfgang Brönner, Anne-Marie Châtelet

Der neue Blick auf Strassburgs « Neustadt »
Wolfgang Brönner, Christiane Weber

Les cartes et plans de Strasbourg dressés entre 1765 et 1940 conservés aux Archives de la ville et de la communauté urbaine de Strasbourg (AVCUS)
Catherine Xandry

Servitudes militaires et développement urbain : quelles continuités entre les régimes français et allemand
Hélène Antoni

Das Villenviertel am Contades in Strassburg. Entwicklungslinien einer Stadtmorphologie im Spannungsfeld Deutsch-Französischen Kulturtransfers
Tobias Möllmer

Parcours d’élèves architectes. De l’École municipale de dessin (1803) à la Technische Winterschule (1874)

Shahram Hosseinabadi

Die Architektur-Ausbildung an der Kaiserlich Technische Schule in Strassburg im Kontext des Technischen Bildungswesens in Deutschland
Christiane Weber

Aperçu de quelques publications récentes
Shahram Hosseinabadi

Tags » «

x

08 | 06 | 2016

Institut ai-mainz

Geschrieben von ai-mainz

Das Architekturinstitut ai-mainz ist eine Forschungseinrichtung des Fachbereichs Technik der Hochschule Mainz.
Die Schwerpunkte unserer Tätigkeit sind

  • Konstruktion, Bautechnologie und Tragwerk
  • Architektur- und Konstruktionsgeschichte – Denkmalpflege
  • Gebäudetypologie und Wohnbau
  • Planungs-, Bau- und Projektmanagement

Kontaktdaten
ai-mainz

Architekturinstitut der HS Mainz

Holzhofstaße 8
D- 55116 Mainz

T + 49 (0) 6131 5767 – 57
F + 49 (0) 6131 5767 – 59

W www.ai.hs-mainz.de

Weiter geht´s zur Anfahrtsbeschreibung

Tags » «

x

27 | 05 | 2016

Oberwesel wird fit für die Zukunft

Geschrieben von ai-mainz

Tags » «

x